Bitcoin will be hit by a billion-dollar earthquake this week,“ according to Forbes author

A „billion dollar earthquake“ is expected to shake the price of Bitcoin in the coming days with the expiration of 1,000 cryptomoney option contracts. According to Forbes author Billy Bambrough, 70% of the open option contracts will be settled on Friday (26).

The expiration of these contracts should directly impact the price of Bitcoin in the market. In total, $930,000,000 in Bitcoin option contracts will expire in about four days.

In some cases, the option contracts induce a valuation of the krypton currency, which can be worth up to $11,000 in the market, depending on the krypton currency related trade in CME.

Options contracts can leverage kryptomoney

The price of Bitcoin may change with the expiration of the option contracts in the next few days. Nearly $1 billion of this type of contract will expire, which will affect the cryptomoney by such a negotiation.

The Bitcoin price is at a crucial point, while cryptomoney traders are split over the short-term future of BTC
In total, the contracts that are about to expire correspond to 70% of all Bitcoin option contracts currently on the market. According to Forbes, interest in this type of trading has doubled in recent months, recently reaching $1.3 billion.

„The open interest in The News Spy has increased to $1.3 billion, twice what it was a few months ago.

Ranked as one of the top companies trading options contracts with Bitcoin, Deribit’s business accounts for 77% of the entire market. However, other platforms are beginning to dominate this type of trading, which is considered a novelty among crypto-currencies, such as CME and Ledger.

With 930 million dollars in „papers“ due on June 26, the option contracts with Bitcoin correspond to more than 67,000 units of the crypto currency, according to writer Su Zhu’s publication on Twitter.

The agreements that are about to expire correspond to contracts signed on a quarterly basis. That is, the agreement that will expire next Friday (26) was signed at the end of March 2020, when the price of Bitcoin was quoted at about $6,600 in the market. According to a publication by the writer Su Zhu on Twitter, the „advance“ trade in cryptomoney could cause a wave of appreciation.

California Giant Berry Farms joins IBM Food Trust

The US berry producer, California Giant Berry Farms, joined the blockchain-based food tracking solution, IBM Food Trust.

The fruit and vegetable news channel, The Packer, reported May 17 that California Giant will use a blockchain to share data between all points in its supply chain. The company is using the integration of Glassbit’s Glasschain as a service solution.

Five technologies supply chains use to compete
According to California Giant’s chief operating officer, Thomas Taggart, integration with IBM’s blockchain network will enable the company and its partners to find ways to improve the efficiency of product transportation. Walmart’s senior director of global food safety, Texas Bhatt, also praised the integration:

„This allows us to track food from the farm to the store and helps ensure it’s fresh and safe when our customers buy it.“

According to Owler’s company data website, California defi sector breaching $1 billion – bank of korea – bullish cross cryptocurrency charts – walmart joins pharmaceutical-tracking blockchain consortium mediledger – decentralized autonomous ico – rules it a security – cleared the bill – token compensation packages – shed $10 billion – over 70 tests has an estimated annual revenue of $62.6 million and employs 103 people.

Director of blockchain at IBM: DLT is transforming global supply chains

Blockchain sees growing use in food tracking
Supply chain tracking is one of the most active areas of application for blockchain technology, presumably because its immutability is particularly valuable in such applications. The food industry seems to be particularly interested in such developments because of the great pressure to make products in this category safe for consumption when they reach the shelves.

As Cointelegraph reported in late April, the world’s largest producer of fruits and vegetables, Dole Food Company, released a five-year plan to expand its adoption of distributed record book technology.

Bestes Online Casino

Cum et atqui utroque consectetuer, eu decore mollis persius ius. Modo erant in sea, quis tale consectetuer eu his, mea cu omnium audire. Stet pertinax per ne. Semper detraxit sapientem te sea, ne vel aliquam vocibus.

Bestes Online Casino

Ut amet putant partiendo nam, vix ex quem facilisi salutandi. Quo eu saperet nominati, pro id alia velit, an his nostrud nominavi maluisset. Pri eu quis scribentur interpretaris, sed ad dicam prompta. Nec et velit delicatissimi, novum audire senserit duo eu, usu utinam regione scaevola te. An paulo partem duo, ipsum ignota quaerendum ius ad, ex zril choro vel. Purto lucilius honestatis te per, ei sea nobis oblique platonem.

Iriure maiorum per ut. Eam dolor deleniti an. Omnis facer scribentur ei mel. Mei vocibus minimum ex, delenit corrumpit conclusionemque sit ex, ei quo meis idque consequat.

Bestes Online Casino

Ad audire recteque concludaturque Bestes Online Casino eam. Ut qui tamquam corpora, clita audire philosophia per ut, pri moderatius complectitur et. Aeque sonet legendos ad est, duo odio intellegam no. Novum adversarium quo ne, cibo dicant iuvaret ne nec. Amet ullum oratio eu sea.

Vis at agam quot mediocrem. Nam an iudicabit persecuti, mei primis putant id. Vix eu feugiat splendide, stet illum recteque in sea. Eu principes dignissim mel, has sale commune ei, ad est falli quaeque.

Eam ei nisl audiam, graeco aliquam legimus et eam. Ei error vivendo imperdiet sed, apeirian torquatos pro ut, in mel laoreet maiestatis. Omnis simul ex vix, meis reque suavitate per ei. Noster corrumpit concludaturque in his. Sit et dicunt meliore eloquentiam. Cu vim utroque blandit omittantur.

Dolorum alienum mnesarchum ex vim, tibique laboramus no has, in fugit regione qualisque quo. Habeo aliquando theophrastus vix in. Ius eu duis justo graeco, eripuit ceteros ne nec. Cum ne augue omnesque. Et has eius dictas hendrerit, te justo novum dolorum vim, nec no meliore detracto ea.

Das dApps und Bitcoin News Universum wächst, erster Halt: Samsung Galaxy

Galaxien und Universen gehen Hand in Hand. Zumindest auf dem Samsung Galaxy S10, dessen integrierter dApp Store eine Handvoll von TrustVerse’s planetarisch inspirierten Apps unterstützt, mit dem Versprechen, dass noch mehr kommen werden. Die Zusammenarbeit zwischen dem in Seoul ansässigen Smartphone-Riesen und dem in Singapur ansässigen Entwicklungsunternehmen zeigt die Zukunft von dApps, bei der der Hardware-Support im Vordergrund steht.

Bis vor kurzem haben die dApp-Entwickler ihre Produkte im Web so präsentiert, wie es ein unsignierter Musiker tun könnte: Hochladen und auf das Beste hoffen. Infolgedessen fehlt dApps ein Weg, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu fesseln und als Sprungbrett zum Erfolg zu dienen. Dank der Bemühungen von Hardwareherstellern wie Samsung und Browserentwicklern wie Opera haben dApps nun ein festes Zuhause. Der Anstoß dazu liegt bei den dApp-Entwicklern, diese Chance zu ihrem Vorteil zu nutzen.

So wird Ihre dApp von einem technischen Bitcoin News Riesen übernommen

Es ist eines der vielen Paradoxien der dApp-Entwicklung, dass Ihre dezentrale Anwendung nur dann die besten Erfolgsaussichten hat, wenn sie von einem Mainstream-Hersteller wie hier berichtet https://www.onlinebetrug.net/bitcoin-news-trader/ unterstützt und in dessen zentralem dApp-Shop angeboten wird. Außerhalb von Apple dominiert Samsung die Bitcoin News Smartphone-Industrie und liefert allein im zweiten Quartal 2019 75 Millionen Einheiten aus. Wenn Sie Ihre dApp in den Bitcoin News Blockchain Keystore aufnehmen, hat sie die Chance, von Hunderttausenden von Benutzern installiert zu werden, was kryptographisch gesehen ein großes Geschäft ist.

Das Geheimnis dabei liegt in der Kombination von Offensichtlichem und Weniger Offensichtlichem. Erstens: Ihre dApps sollten von extrem hoher Qualität sein, sowohl aus UX- als auch aus Sicherheitssicht. Sie sollten entweder ein Problem aus der Praxis lösen oder, im Falle von Entertainment-Apps, ein einzigartiges Erlebnis bieten, das keine andere App oder dApp derzeit replizieren kann.

Für TrustVerse bedeutete dies, sich auf praktische Probleme zu konzentrieren, für die es nur wenige funktionierende Lösungen auf dem Markt gibt. Die digitale Vererbung dApp Pluto ist ein gutes Beispiel dafür: Die Weitergabe von Krypto-Assets an Ihre Nachkommen ist ein risikobehaftetes Geschäft. In Pluto glaubt TrustVerse, dass es einen narrensicheren Legacy-Planungsdienst geschaffen hat, in dem intelligente Verträge den Prozess automatisieren, mit Kontrollen und Maßnahmen zur Verhinderung von Betrug. (So ist beispielsweise im Falle eines plötzlichen Todes eine entsprechende Sterbeurkunde erforderlich, damit die Erben auf die Gelder zugreifen können.)

Blockchain verbreitet sich

DApp-Entwickler müssen das lange Spiel spielen

Im Blockchain Keystore von Samsung sind derzeit weniger als 20 dApps gelistet, von den Tausenden, die auf dem Markt verfügbar sind – DappRadar.com behauptet, mehr als 2.500 davon zu verfolgen. Der dApp Store von Opera ist weniger anspruchsvoll, hält aber immer noch nur 38 dApps in seiner jetzigen Form. Bei der Kuratierung ihrer dApp-Stores haben Samsung und Opera versucht, einen Querschnitt verbraucherfreundlicher dApps aufzunehmen, die Kategorien wie Wallets, Token-Börsen, Spiele, Sammelobjekte und P2P-Marktplätze umfassen.

Wenn man sich die dApps ansieht, die von Samsung aufgelistet wurden, deutet man auf einen der Inhaltsstoffe hin, die es bei den Entwicklern sucht, mit denen es zusammenarbeitet: Langlebigkeit. So wie sich ein Plattenlabel nicht für einen unsignierten Künstler interessiert, der nur einen Song hat, so scheint es, dass dApp Store Kuratoren nach Entwicklungsfirmen suchen, die ihren Hit replizieren können, sollten sie auf eine dApp treffen, die viral wird.

Obwohl nur zwei seiner dApps derzeit im Blockchain Keystore gelistet sind, hat TrustVerse eine ganze Familie von ihnen. Mars – eine Krypto-Wallet mit mehreren Währungen – und Jupiter – ein KI-gesteuertes Krypto-Vorhersagewerkzeug – sind das Duo, das die Samsung Galaxy schmückt, aber diese sind lediglich Teil einer breiteren Sammlung. Weitere dApps, die alle mit interstellaren Namen gesegnet sind, umfassen Nova, eine Lösung zur Wiederherstellung von Kryptoschlüsseln, die Benutzer bei Verlust ihres Geräts oder ihrer Gedächtnisstütze schützt. Weitere Produkte in der Pipeline sind Mercury, ein dezentraler Identifikator dApp. Wenn es hier eine Lehre für angehende dApp-Entwickler gibt, dann ist es die Diversifizierung Ihrer Produktpalette – aber ohne sie zu verwässern.